IRI®PEN

Hyaluron IRI PEN

Behandlung

 

Nadellos – Makellos HYALURON Behandlung

Im Druckverfahren wird ein Wirkstoff Hyaluron, mittels erhöhtem Druck schnell durch natürliche, mikroskopisch feine Kanäle (interzellulärer Transport) in die Haut eingeschleust.

Hyaluron – der körpereigene Wirkstoff wird schon seit Jahrzehnten erfolgreich im Bereich des Anti-Aging angewandt. Doch die Angst vor Spritzen lässt viele Kundinnen und Kunden von dieser Behandlungsmethode absehen. Dieses Problem ist auch der Medizin bekannt. Patienten, die große Angst vor Injektionen haben, fällt es schwer Ihre Medikamentenverabreichung regelmäßig durchzuführen. Die Verwendung von Medikamenten mittels nadellosen Injektionssystemen wurde erstmals 1949 beschrieben. Durch die Entwicklung der Technik ist es heute ein etabliertes Verfahren, das solchen Angstpatienten sehr hilft.

Ein weiterer Grund warum viele Kosmetikerinnen diese Behandlungsmethode nicht anbieten können liegt darin, dass in Deutschland die klassische Faltenunterspritzung nur von Ärzten und Heilpraktikern durchgeführt werden darf.

Das zum Patent angemeldeter IRI®PEN ist der einzige Pen weltweit, welcher mit einem Rechtsgutachten seine Legalität untermauert, der als kosmetisches Produkt eingestuft ist und dessen Sicherheit anhand von offiziellen Studien und Gutachten belegt wurde. Selbstverständlich ist der IRI®PEN offiziell CE-zertifiziert und die Qualität des IRI®Filler S600 dermatologisch mit der Note „sehr Gut“ ausgezeichnet. Die Langlebigkeit des IRI®Filler S600 wurde schon längst in der Praxis bestätigt.

 

 

 

Preise:

1 ml Hyaluron:
199,- €