FS8 ist ein hohes magnetisches Zellschwingungs-Energie-Stimulanz-Verfahren.

Dieses neue Verfahren beseitigt Anhäufungen von lokalen Fettdepots, wodurch es möglich ist dem Körper ansatzweise neue Formen zu verleihen.  

Es strafft und liftet die Haut, mit Soforteffekt. Das Besondere an FS8 ist, dass die Fettzellen nicht gelöst oder entleert werden, sondern sich während der Anwendung auflösen und somit nicht wiederkommen. Diese Methode macht FS8 zur Nummer 1 auf dem Markt der Körperformung und Fettreduktion. 

Funktion

Bei diesem Verfahren setzt man auf Reibungswärme der Fettzellen. Die wechselnden Magnetwellen werden gezielt in das Bindegewebe abgegeben, um die Fettzellen in Bewegung zu bringen. Dabei entsteht Reibungshitze, die nicht nur die Fettmembrane auflöst, sondern auch Hautprobleme wie Cellulite, faltige Hautpartien an  Bauch, Oberarmen und Po beseitigt.

Die Fettreduktion und der natürliche Lifting-Effekt sind bereits nach einer Anwendung möglich, ganz ohne operativen Eingriff, auf sanfte und schonende Weise. Benachbartes Gewebe oder die Epidermis werden dabei geschont. Das Fett beginnt zu schmelzen und wird anschließend auf natürliche Weise vom Körper ausgeatmet, über das Lymphsystem und die Blase ausgeschieden. Mit Hilfe einer intensiven Gewebemassage oder einer Power-Plate-Einheit wird dieser Effekt noch verstärkt.

Dadurch werden die Körperfettpolster an den gewünschten Körperstellen effektiv und messbar verringert. Das ersetzt natürlich keinen Sport und auch keine geeignete Diät zum Abnehmen generell. Aber der Stoffwechsel wird angekurbelt und der Fettabbau langfristig verstärkt.

Preis:

Behandlungszone  ab 299,-€

Paketpreis 3 Behandlungen ab 710,-€

Paketpreis 5 Behandlungen ab 1100,-€

 

Einsetzbar bei:

  • Schwimmringe, Bauch
  • Taille
  • Hüftgold, Reiterhosen
  • PO
  • Oberschenkel Innenseiten
  • Oberarme
  • Tannenbaumwülste am Rücken
  • ,,Wings“ herausquellendes Fett am BH-Gurt
  • Fettansammlung über dem Knie
  • Männerbrüste & Stiernacken

Vorteile der Behandlungen:

Pro Behandlung kann eine sofortige Fettreduktion von 1 bis 6 cm erzielt werden.  Erste Resultate sind direkt nach der Anwendung ersichtlich. Dies ist einmalig auf dem Beauty-Markt und spricht für das Schweizer FS-8-Gerät. Nach 8 ‐ 12 Wochen ist das endgültige Resultat sichtbar.

 

 


 

Fragen und Antworten

FS8 ist:

Bei FS8 handelt es sich um ein hochpräzises Verfahren, um gezielt Fettzellen in Schwingung zu bringen, die dabei entstehende Reibungshitze löst die Fettmembrane auf und zerstört dauerhaft die Fettzelle. Dabei werden neue Kollagenfasern gebildet, die eine Gewebestraffung erzeugen.  

FS8 wirkt in einstellbaren Tiefen und bringt dabei Fettzellen sofort gezielt zum Auflösen. Das umliegende Gewebe und die Hautoberfläche werden dabei nicht verletzt. Das aus den Zellen gelöste Fett wird durch die natürlichen Abbauprozesse aus dem Körper abtransportiert. Gleich nach der Behandlung ist eine mögliche Reduzierung des Körperumfangs um 1 – 6 cm  sichtbar. Der Fettstoffwechsel ist nach ca. 8 – 12 Wochen abgeschlossen. In einer einzigen Anwendung kann das FS8 das Unterhautfett dauerhaft zerstören und die Menge direkt reduzieren. Die zerstörten Fettzellen werden sich nicht erneut bilden und eine langfristig schlanke, gute Figur wird aufrechterhalten.

Was ist so einzigartig an dieser Behandlung?

FS8 ist die effektivste und einzige nichtinvasive Behandlung, die gezielt in die tieferen Hautschichten eindringt, ohne die obere Hautschicht zu verletzen, ganz ohne Schneiden.

Welche Technologie wendet FS8 an?

Bei FS8 handelt es sich um ein hochpräzises Verfahren um gezielt Fettzellen in Schwingung zu bringen, die dabei entstehende Reibungshitze löst die Fettmembrane auf und zerstört dauerhaft die Fettzelle.

Wie lange halten diese Ergebnisse an?

Nach der Fettschichtreduzierung durch das FS8 Verfahren hält das Ergebnis mindestens so lange an wie bei invasiven Verfahren (wie z. B. Liposuktion).

Benötige ich mehr als eine Behandlung?

Je nach gewünschtem Resultat sind 1 ‐ 5 Anwendungen nötig.

Wie fühlt es sich an?

Durch die Abgabe der sich zu- und abschaltenden Magnetenergie werden in den gewünschten Gewebeschichten kleinste Reibungspunkte gesetzt, was Sie als eine vorübergehende Wärmeentwicklung wahrnehmen können. Jeder Kunde wird die Intensität dieser Behandlung individuell empfinden.

Gibt es Ausfallzeiten?

FS8 ist ein nichtinvasives Verfahren, somit gibt es keine Ausfallzeiten. Sie können direkt nach der Behandlung wieder Ihren gewohnten Aktivitäten nachgehen.

Gibt es Nebenwirkungen?

Eventuell ist Ihre Haut nach der Anwendung etwas gerötet. Diese Rötungen verschwinden im Allgemeinen jedoch bereits nach wenigen Stunden. Es ist nicht ungewöhnlich, dass nach der Anwendung für ein paar Tage leichte Schwellungen auftreten oder die Haut einige Wochen berührungsempfindlich erscheint oder ein leichtes Prickeln zu verspüren ist.